Sibenik - Unterwegs in der Ferienregion Norddalmatien

Sibenik Norddalmatien

Sibenik gehört zu den größeren Ferienorten in Norddalmatien. Mit der zauberhaften und mit prächtigen Bauwerken geschmückten Altstadt sowie der wichtigen Hafenanbindung lädt Sibenik dazu ein, die Region Norddalmatien sowie die kroatische Inselwelt zu entdecken.

Sibenik ist vor allem auch ein Ausgangspunkt für interessante Ausflüge. Den Nationalpark Kornaten, die Krka Wasserfälle und einige weitere spannende Ziele erreicht man bei einem Tagesausflug bequem. Um in den Genuss der schönen Adriastrände zu kommen, muss man die Stadt einige Kilometer verlassen. Auf der nahe gelegenen Landzunge Solaris befinden sich die feinen Sand- und Kiesstrände, die Jung und Alt gleichermaßen beste Urlaubserholung bieten. Da die Strände relativ flach ins Meer gleiten, können auch die ganz Kleinen unbesorgt im Meer plantschen.

Der Ausgangspunkt für Stadterkundungen ist der Platz Trg Republike Hrvatske, wo sich auf die Kathedrale Sv. Jakova befindet. Die Kathedrale, die zum Weltkulturerbe der UNESCO gezählt wird, ist ein einzigartiges Baukunstwerk und zugleich eines der wichtigsten Zeugnisse der Renaissance in Kroatien. Sibenik verfügt außerdem über eine Vielzahl von Festungen, die sich in das Stadtbild einreihen. Sie sind heute beliebte touristische Ziele, allen voran die Festung Sv. Anna (auch Sv Mihovil genannt). Von dieser Festung bieten sich traumhafte Ausblicke auf die Altstadt, die Küste sowie bis zum Nationalpark Krka. Sehr sehenswert sind auch der Bischofspalast, der sich an der Uferpromenade befindet, sowie das Franziskanerkloster.

Sibenik heißt Sie herzlich willkommen die Region Norddalmatien in all ihren Facetten kennenzulernen. Das Urlaubsprogramm reicht von Kultur und Geschichte über Sport, Spiel und Spaß bis hin zu eindrucksvoller Natur. Einen angenehmen Aufenthalt!



4**** Hotels All Inklusive Angebote Hotels am Strand