Makarska Reisen - Mitteldalmatiens Adriaküste entdecken

Makarska Mitteldalmatien

Die so genannte Hauptstadt der Riviera von Makarska ist das gleichnamige Städtchen. Makarska liegt im Herzen der historisch interessanten Region Mitteldalmatien. Im Nordosten des Küstenortes erhebt sich der höchste Gipfel des Biokovo-Gebirges, der Sveti Jure (1767 Meter). Die weitläufige Bucht, die Makarska umgibt, wird im Südosten von Kap Osejava und im Nordwesten von der Landzunge Sveti Petar begrenzt. Das Zentrum der etwa 60 Kilometer langen Makarska Riviera, die sich von Brela bis nach Gradac erstreckt, bietet viele Sehenswürdigkeiten und Urlaubsaktivitäten.

Zwischen Meer und Gebirge erwartet Feriengäste feinster Strandgenuss, umgeben von üppiger mediterraner Vegetation. Viele Olivenhaine und Kiefernwälder zieren das Landschaftsbild von Makarska. Wer gern spaziert oder wandert, wird in dieser Kulisse unvergessliche Ausflüge unternehmen können. Von der Küste aus sieht man bereits die Barockkirche St. Philipp Neri und das ehemalige Oratorianerkloster. Beide Gebäude sind architektonisch und historisch interessante Sehenswürdigkeiten von Makarska.

In beiden Spazierrichtungen entlang der Küste bieten sich weitere Anlaufstellen zur Besichtigung. Auf der Landzunge Sveti Par steht die Peterskirche, die erst in den 1990er Jahren restauriert wurde. Spaziert man in Richtung Osejava-Kap, gelangt man zu einem Franziskanerkloster, in dem sich das Malakologische Museum mit einer beeindruckenden Muschelsammlung befindet. Dabei geht es auf der Uferpromenade stets lebendig zu. Restaurants und Cafés sowie schattige von Palmen umsäumte Sitzgelegenheiten laden hier zum Verweilen an der Adria ein. Aktivurlauber können die Gipfel des Biokovo-Massivs erklimmen und bei frischer Gebirgsluft den großartigen Ausblick auf die Küste und die Kroatischen Inseln genießen.

In den beiden Sommermonaten Juli und August wird der Aufenthalt in Makarska von den zahlreichen Veranstaltungen des Kultursommer von Makarska gekrönt. Theateraufführungen, Konzerte, Folklore-Veranstaltungen und bunte Feste gehören zum Sommer in Makarska. Besonders zur Fischernacht (Ribarska noc) und der Nacht der Kalelarga (Noc Kale-large) finden sich viele Gäste in der Stadt ein.



4**** Hotels All Inklusive Angebote Hotels am Strand