REISEZIELE
»Kroatien Reisen
  »Insel Brac
    »Bol
    »Postira
    »Supetar

Insel Brac Urlaub - Pauschalreisen, Hotels & Ferienwohnungen

Insel Brac

Die Insel Brac ist die drittgrößte und bevölkerungsreichste der Kroatischen Inseln. Sie wird von einem breiten Kanal von der benachbarten Insel Hvar und dem Festland Kroatiens getrennt. Vor allem aufgrund des reichen Angebots an Bade- Freizeit- und Unterhaltungsmöglichkeiten ist die Insel der Adria ein Touristenmagnet. Auch landschaftlich bietet sich ein vielfältiges Bild. Von bezaubernden Stränden bis zu hohen Berggipfeln findet man auf der Insel Brac eine abwechslungs- und erlebnisreiche Umgebung.

Die zerklüftete Küste von Brac verfügt über dutzende Badebuchten mit schönen Stränden. Ihren weltweiten Ruhm verdankt die Insel Brac dem Zlatni Rat. Das so genannte Goldenen Horn gehört zu den schönsten Stränden an der Adria. Auf einem etwa 300 Meter langen Sandhorn genießt man die Sonnenstunden in Kroatien, erfrischt sich im Meer und kann aktuelle Wassersportarten ausprobieren. Die Besonderheit des Goldenen Horns besteht darin, dass es je nach Wetterlage, Windrichtung und Windstärke seine Form verändert. Die Meeresströmung spült dabei die Kiessteine ganz unterschiedlich an Land und formt dabei das weltbekannte Zlatni Rat immer wieder aufs Neue. Das Goldene Horn befindet sich am Fuße des Vidova Gora, der mit 778 Meter höchsten Erhebung der Insel. Vom Gipfel kann man ein einzigartiges Panorama auf die Insel Brac, die Adria und das kroatische Festland genießen.

Neben dem Goldenen Horn zeichnet sich Brac auch durch seine Naturschönheit aus. Gut ein Drittel der Insel ist von Laub- und Nadelbäumen bewachsen. Egal ob lange, verträumte Spaziergänge entlang der Küste, aktive Naturwanderungen oder Ausflüge in lebendige Hafenstädte – auf der Insel Brac warten umfangreiche Freizeitangebote für jeden Urlaubstyp. Hobbysportler kommen auf der Insel Brac nicht zu kurz. Die zahlreichen Rad- und Wanderwege sowie gut ausgebaute Mountainbike-Strecken sind bestens geeignet für Aktivurlaub. Auch für Tauch- und Segelsport gibt es zahlreiche Einrichtungen.

Die Hauptstadt der Insel ist Supetar. Sie gehört neben den viel besuchten Tourismuszentren Bol und Postira zu den interessantesten Inselortschaften. Inselerkundungen werden mit dem Busverkehr auf Brac ein Leichtes. Täglich verkehren auf Fähren in das schöne Küstenstädtchen Split auf dem Festland Kroatiens. Leicht erreichbar ist die Insel Brac auch aufgrund des Internationalen Flughafens in Gornji-Humac.



4**** Hotels All Inklusive Angebote Hotels am Strand