Dubrovnik Urlaub - Kroatien Reisen zur Perle der Adria

Dubrovnik Süddalmatien

Die Perle der Adria – so wird Dubrovnik weltweit nur genannt. Diesem Namen macht die süddalmatische Stadt auch alle Ehre. Ein reiches Kulturerbe, fantastische Natur, interessante Bauten und vieles mehr bietet die Metropole.

Über viele Jahrhunderte hinweg war Dubrovnik eine eigenständige Stadtrepublik. Die ´Libertas`, der ungebrochene Freiheitsdrang der Bewohner Dubrovniks, ist auch heute noch bis in die Wurzeln der Stadt spürbar. Ein stolzes Städtchens, das nun zu den Top 5 der kroatischen Reiseziele gehört, wuchs mit den Jahren heran. Dazu trug auch das UNESCO Weltkulturerbe bei, zu dem Dubrovnik seit 1980 gehört. Vor allem die spektakuläre Altstadt von Dubrovnik zieht Reisende an. Sie wird von einer Stadtmauer umgeben, die von Besuchern vollständig abgewandert werden kann.

Die Altstadt selbst ist ein beeindruckender Komplex aus imposanten Bauwerken verschiedener Epochen, die sich elegant zu einem Gesamtkunstwerk zusammenfügen. Besuchen Sie die bekannte Rolandsäule, den eleganten Fürstenpalast, die Marienkathedrale, die Kirche Sv. Vlaho, das Franziskanerkloster mit der ältesten Apotheke Europas und viele Sehenswürdigkeiten mehr. Kaum zu glauben, dass all diese Kulturschätze auf engstem Raum eine Einheit bilden. Da die Altstadt von Dubrovnik für den Autoverkehr gesperrt ist, kann man gemütlich durch die Gassen und Straßen spazieren und dabei eine Sehenswürdigkeit nach der anderen erkunden. Sie werden selbst sehen, dass es mehr als einen Tag braucht, um Dubrovniks Altstadt umfassend besichtigt zu haben.

Die Hafenstadt Dubrovnik wird auch von vielen Kreuzfahrschiffen und Ausflugsbooten angesteuert. Sie ankern vor allem gern im  der Altstadt zugehörigen alten Hafen, der das Anlegen in einer malerischen Kulisse ermöglicht. Der Haupthafen von Dubrovnik befindet sich in Gruz, einem Stadtteil der Metropole.

Dubrovnik von oben? Eine Wanderung zum Berg Srd ermöglicht Ihnen einen fantastischen Ausblick auf die Zupski Bucht sowie die gesamte Stadt. Der 419 Meter hohe Berg ist für Wanderfreunde bei einem längeren Spaziergang gut zu erreichen, kann aber auch mit dem Auto erklommen werden.

Übrigens: Wer die faszinierende Inselwelt der Kroatischen Küste rund um Dubrovnik entdecken möchte, für den ist natürlich auch ein Yachtcharter in Kroatien die passende Alternative. Neben Dubronvik befinden sich weitere Charter-Basen u.a. in Zadar, Rab und Cres. Erkunden Sie die schönsten Buchten und abgelegene Orte Kroatiens vom türkisfarbenen Meer aus.



4**** Hotels All Inklusive Angebote Hotels am Strand